Beim Skippetraining richten wir uns komplett nach Ihren Wünschen:

Sie legen fest:

  • WANN wir gemeisam üben,
  • WAS wir trainineren,
  • WIE LANGE Sie brauchen, um sich im Umgang mit dem Boot / den Booten sicher zu fühlen,
  • WO wir üben (unser Revier oder auch woanders),
  • WORAUF wir schulen (wir bilden Sie sowohl auf unseren, als auch auf Ihrem Boot aus).


Das Skippetraining soll Ihnen helfen, sich im Umgang mit dem Boot souveräner zu fühlen.

Im Auffrischungskurs greifen wir Erlerntes aus der Theorie und Praxis der SBF Binnen & SBF See auf und wiederholen zielgerichtet dort, wo Lücken entstanden sind.

Der Fortgeschrittenenkurs richtet sich an Fahrer, die erste Praxis erlangt habenl. Diese wissen dadurch meist sehr genau, wo sie sich unsicher fühlen. Er richtet sich außerdem an Skipper, die sich auf einen Törn vorbereiten wollen und vorher noch einmal üben möchten.

Unser Schleusenkurs oder auch Schleusentraining ist sicherlich unser "emotionalster" Kurs. Vielfacht berichten unsere Schüler & Charterkunden von einem "mulmigem" Gefühl vor dem ersten Schleusen bzw. Sie möchten bei Ihrer ersten Schleusung begleitet werden. Kein Problem - wir leiten Sie gerne an!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Nautik Charter Team


Sollten Sie an:

  • Führerscheinen (Sportbootführerschein Binnen & See unter Motor und Segel),
  • Skippertraining für Segler,
  • (Funk-) Zeugnissen,
  • VDWS Grundscheinen und/ oder
  • Zertifikaten (SKS, SHS, SSS)

interessiert sein, dann stehen Ihnen meine Kollegen der Nautik Bootsfahrschulen gerne zur Verfügung:

Nautik Funk Berlin
Ansprechpartner: Ingmar Neumann

Nautik Yachting:
Ansprechparter: Carlos von Hoyningen Huene

Weitersagen...



 

Gutscheine

Verschenken Sie schöne Stunden auf dem Wasser!

Geschenkgutscheine

Anfahrt

Hier können Sie sich die Route zur Nautik-Charter Station per Routenplaner anzeigen lassen.

Anfahrtsplan